Allgemein

Trickfilmprojekt „Die zweite Heimat“ der 1b-Klasse 2020/21 – Fortsetzung folgt…

Fotos (c): geOHRg, G.Berger/KMZ, MS Friesach – Schülerinnen und Schüler der 1b-Klasse im Schuljahr 2020/21 (Klassenvorstand Michael Lapusch und Martina Telsnig) der Mittelschule Friesach Hemmaland haben gemeinsam mit geOHRg (Pädag. Georg Berger, Kärntner Medienzentrum) nach einem Drehbuch von Nadine, Laura, Marie und Jannika den Zeichentrickfilm „Die zweite Heimat“ produziert.
Aufgrund dieser erfolgreichen Produktion gibt es auch im Schuljahr 2021/22 mit der diesjährigen 1b-Klasse (KV: Freissegger Martina) ein Trickfilmprojekt mit dem Medienprofi Berger!

Das äußerst sehenswerte Ergebnis des wochenlangen Schul- und Arbeitsprojekts, in dem die Kinder weite Einblicke in die Film- und Medienwelt erhielten, sehen Sie hier:

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s