Allgemein

Tiefe Trauer um „Lehrerin aus Leidenschaft“ Herta Köstinger (62)

Foto © Gert Köstinger – Tiefe Trauer um die „Lehrerin aus Leidenschaft“ Herta Köstinger, geb. Taferner, aus Silberegg, die am 5. Jänner des Jahres im Alter von 62 Jahren verstorben ist. 
Groß ist die Betroffenheit unter Kolleginnen, Kollegen und Schüler/innen an der Mittelschule Friesach Hemmaland. 1983 trat Kollegin Köstinger in den Schuldienst ein und unterrichtete seither in Friesach – damals wurde die Bildungseinrichtung noch als Hauptschule geführt – die Fächer Deutsch, Musikerziehung, Geografie, Soziales Lernen und Wahlpflichtfächer. „Ihre Einstellung zum Unterrichts- und Erziehungsauftrag war stets geprägt von Grundsätzen und Eigenschaften wie Gewissenhaftigkeit, Verantwortungsbewusstsein, Leistungsbereitschaft und freundlicher Ansprache“, sagt Direktor Harald Klogger. Für ihre fachliche Kompetenz wurde Herta Köstinger 2017 mit dem Berufstitel „Schulrätin“ bedacht.
Neben ihrer Familie galt Herta Köstingers Leidenschaft der Musik, dem Singen. Sie begann ihr Sängerleben beim Kirchenchor Guttaring, als erster Sopran lieh sie ihre Stimme dem Bezirkchor St. Veit ab 1979 und dem Singkreis „ars musica“ Althofen, dem sie knapp 30 Jahre angehörte. Auf einigen CD-Aufnahmen begeisterte sie mit ihren Sololiedern. Sie war in den späten 1980er Jahren auch Chorleitern beim Singkreis Frauenstein und bereitete als Organisatorin von mehreren Bezirksjugendsingen den jungen Menschen unvergessliche Erlebnisse auf einer großen Bühne. Bis vor zwei Jahren wirkte Herta Köstinger beim Projektchor „Kulturforum Friesach“ mit, führte mit diesem 160-köpfigen Chor mit 40 Musikern etwa Haendls „Messiah“, Mozarts „Requiem“ oder Mendelssohns „Elias“ auf. Zum Schluss wirkte sie mit ihrem Ehemann bei der Puccini-Messe mit.

Schulrätin i.R. Herta Köstinger wird am 20. Jänner, ab 16 Uhr in der Pfarrkirche Silberegg aufgebahrt und die
Urnenverabschiedung findet im Rahmen einer feierlichen Seelenmesse 21. Jänner um 10 Uhr in der Pfarrkirche Silberegg statt.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s